Workshop 7


Ronni Maciel: Debaixo da pele - Unter der Haut


Manchmal gehen Sachen unter die Haut. Dinge oder Begebenheiten, die wir mit den Augen nicht sehen, aber der Körper sie fühlt. 

Wie oft gehen Dinge „unter deine Haut“? Warum? Um dich zu verteidigen? Zu verstecken?
Oder gehen Dinge nie unter deine Haut?
Manchmal ist es wie ein Spiel vor Spiegeln und jemand packt deinen Körper. Stell dir vor: Deine Augen sind nackt! Was machst du dann mit deinem Körper?
Wie siehst du die anderen?
Wie würdest du dich vor den anderen zeigen? 

Hier in diesem Workshop werden wir versuchen, erstellen, Bewegungen entwickeln und zeigen, wie man den Körper mit Energie, Kraft und Kontrolle bewegen kann. Wir werden eine Vielzahl von Formen, Rhythmen, Leidenschaft und Kreativität und vor allem viel Spaß mitnehmen.


Ronnie Maciel ist in Carmo, Brasilien geboren. Er studierte an brasilianischen Tanzschulen unter anderem klassisches Ballett, Modern Dance, Tanz-Pädagogik und Choreographie. 2001-2005 arbeitete er am Balé Teatro Guaira in Curitiba, Brasilien mit nationalen und internationalen ChoreographenInnen aus den Bereichen Klassik, Modern und Contemporary Dance. 2005- unterschiedliche Tanzprojekte in Deutschland (Hamburg, Berlin, Dresden. Er ist Regisseur, Tanzlehrer und Tänzer. 


Die klubszene-Workshops sind eine interne Veranstaltung für die beteiligten Akteure der Jugendtheaterclubs der Berliner Bühnen und finden vom 13.-15. Juni im Podewil´schen Palais in Berlin-Mitte statt.